1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer

 

 

 

 

 

 

 

 

Rechtsanwalt Matthias Düllberg, Bochum

in Bürogemeinschaft mit den Kollegen Harrfeldt, Gentz und Senger.

(www.KANZLEIwache.de)

Strafverteidigung in allen Verfahrensstadien, überregional vor allen deutschen Strafgerichten.

Strafverteidiger seit 2010, Fachanwalt für Strafrecht seit 2013.

Notfallhandy (Bürogemeinschaft): 01573 0140780

 

Herzlich Willkommen.

Auf den folgenden Seiten möchte ich Ihnen die Möglichkeit geben, sich eingehend über mich und meine Tätigkeit zu informieren. Wenn Ihnen unklar ist, was genau meine Kanzlei Ihnen anbieten kann und an wen sich dieses Angebot richtet, lesen Sie für einen Kurzüberblick gern weiter. Sofern Sie sich für eine Mandatierung entschieden haben, kontaktieren Sie bitte mein Büro zur Besprechung des weiteren Vorgehens.
Für jetzt freue ich mich über Ihren Besuch und hoffe, Ihnen in den einzelnen Rubriken einige hilfreiche Informationen an die Hand geben zu können.

Matthias Düllberg

 

Was genau bietet meine Kanzlei an?

Als Strafverteidiger und Fachanwalt für Strafrecht biete ich meinen Mandanten engagierte und qualifizierte rechtliche Unterstützung in allen Verfahrensstadien. Egal ob Sie eine Vorladung von der Polizei erhalten haben, ob bereits eine Anklage gegen Sie vorliegt oder ob Sie sogar schon verurteilt wurden und es nunmehr darum geht, Fragen der Strafvollstreckung zu erörtern; es gibt in einem Strafverfahren zahlreiche Punkte an denen es sich lohnt, die eigenen Rechte und Möglichkeiten zu kennen und zielführend zu nutzen.

Es spielt ebenfalls keine Rolle, wo Sie mit einem Vorwurf konfrontiert sind. Im Bereich des Strafrechts bin ich befugt, meine Mandanten im gesamten Bundesgebiet und in jeder Instanz zu verteidigen, bis hin zu Verfahren vor dem Bundesgerichtshof.

Relevant sind dagegen vertiefte Kenntnisse des Rechts und der bestehenden Rechtsprechung. Diese und die Bereitschaft, die sich daraus ergebenden Konsequenzen im Interesse des Mandanten auch umzusetzen, sind die unverzichtbaren Bestandteile einer engagierten Mandatsbearbeitung. Sofern Sie mehr darüber erfahren möchten, was genau ich mir unter diesem Engagement vorstelle, interessiert Sie vielleicht mein Selbstverständnis. Wie ich das in meiner Kanzlei umzusetzen versuche, entnehmen Sie bitte der Rubrik Strafverteidigung.

An wen richtet sich dieses Angebot?

Mein Angebot richtet sich an jeden, der in Kontakt mit Ermittlungsbehörden gerät und sich mit dem Gedanken befasst, diese Situation nicht alleine oder auf Grundlage gut gemeinter Ratschläge von Bekannten oder aus dem Internet angehen zu wollen. Weder müssen Sie dafür tatsächlich erst eine Straftat begangen haben, noch muss es sich um einen besonders schwerwiegenden Vorwurf handeln. Ich verteidige meine Mandanten wegen eines vermeintlich kleinen Vorwurfs, etwa einer Ordnungswidrigkeit im Straßenverkehr, ebenso engagiert und professionell, wie in lang andauernden Umfangsverfahren. Einen Überblick über das „Leistungsspektrum“ meiner Kanzlei finden Sie hier. Dass Verteidigung gleichwohl bezahlbar bleiben sollte ist mir bekannt. Sehen Sie hier, wie sich die anfallenden Gebühren zusammensetzen, welche Möglichkeiten zur individuellen Absprache bestehen und beurteilen Sie anschließend selbst, ob Sie diese für fair erachten.

 

Lindengraben 11

44803 Bochum

Tel.: 0234 300555

Fax.: 0234 34734

 

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Aktuelles

Fortgebildet

Am 24. und 25.06.2016 habe ich an der 3. Jahresarbeitstagung Strafrecht des DAI in Hamburg teilgenommen.

Die sehr praxisnahe Veranstaltung beschäftigte sich über 10 Stunden kurzweilig mit aktuellen Entwicklungen im Strafverfahren, insbesondere mit Blick auf die Verteidigung. Auch die gegenwärtigen Diskussionen über eine Reform des Strafprozessrechts wurden in den Blick genommen.

Alles in allem war es eine sehr gewinnbringende Fortbildung, die ich im nächsten Jahr gern wieder besuche. Auch ansonsten ist Hamburg aber selbstverständlich immer eine Reise wert.

Verstärkung

Die Bürogemeinschaft (KANZLEIwache) wird ab sofort durch meine ehemalige Praktikantin, Frau Constanze Kalthoff verstärkt. Frau Kalthoff studiert Rechtswissenschaften an der Ruhr-Universität. Sie wird uns bei einigen Digitalisierungsmaßnahmen und darüber hinaus bei der Recherche unterstützen.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Bürozeiten

Montag - Donnerstag:

08:30 - 13:00 Uhr

14:30 - 18:00 Uhr

Freitag:

08:30 - 15:00 Uhr

Termine nach Vereinbarung

(0234 300555)